Sie hat uns enttäucht

OnlineShop Wir haben unserer Tochter die achtzehn Jahre alt geworden ist, einen Computer gekauft.
Sie wohnt auch schon seit einigen Monaten alleine, in einer zwei Zimmerwohnung.
Leider musste wir feststellen, dass sie ich bereits schon sehr viele Möbel über den OnlineShop bestellt hat, leider wissen wir nicht wie sie die alle bezahlen möchte.
Sie hätte wirklich vorher mit mir absprechen sollen, bevor sie sich dort neue Möbel über den OnlineShop bestellt.

Ich bin schon sehr gespannt, womit sie argumentieren wird, denn ich werde sie zur rechen schafft ziehen, sie ist schließlich schon alt genug, um zu wissen, dass sie nicht einfach los bestellen kann.
Ich hoffe aber sehr, dass sie nicht ihr Sparkonto geplündert hat, denn dies war dafür gedacht, dass sie damit ihren Führerschein endlich mit bezahlt.
Sie wird von mir was zu hören bekommen, denn ich bin doch sehr enttäuscht.
Nun muss sie aber selber mal lernen, mit den Fehlern die sie macht in Zukunft alleine zurecht zu kommen.